Die wichtigsten Bildgrößen für Facebook und Instagram 2021 – Größe, Breite × Höhe in Pixel

Facebook & Instagram Bilder 2021

Welche Größe in Pixel, Breite x Höhe, sollte ein Bild 2021 haben, damit es optimal in Facebook-Feed oder Instagram aussieht? Die Bilder bzw. Creatives sollen natürlich top aussehen und dürfen weder unscharf oder pixelig wirken…

Im Internet kursieren etliche vermeintlich aktuelle Übersichten für 2021. Diese Zusammenstellungen mit empfohlenen Bildgrößen werden auch als „Cheat-Sheets“ (Spickzettel) bezeichnet.

Ja, die sehen zwar sehr stylish und übersichtlich aus, ABER sie enthalten „kleine Herausforderungen“: Die empfohlen Größen, liefern suboptimale Resultate. Bilder sehen schlecht aus, wirken verschwommen, irgendwie minderwertig. – Die Texte, die Du in Dein Creative platziert hast, sehen schrecklich aus, Pixelfraktale sind sichtbar … und Du fragst Dich WARUM?

Das liegt u. a. daran, dass Facebook (und Instagram gehört ja ebenfalls zu Facebook) meist nur Mindestwerte kommuniziert was die Pixelmaße betrifft.

Diese Bildgrößen werden einfach per Copy & Paste, von den Erstellern der verschiedenen Social-Media-Bildgrößen-Listen übernommen, ohne dass dabei steht, dass es sich hierbei lediglich um Mindestgrößen handelt. Und eine Mindestgröße ist nun einmal ganz weit von einer optimalen Größe entfernt! 😁

Dieser Blogartikel hilft Dir garantiert, wenn Du Probleme mit Deinen Facebook & Instagram Bildgrößen hast!

1. Einleitung – so nutzt Du diesen Blogartikel

Lies Dir die Zusammenfassung durch, da stehen die wichtigsten Informationen drin und schon kannst Deine zukünftigen Bilder bzw. Creatives für Facebook + Instagram Beiträge, Stories sowie Ads korrekt erstellen und sichern.

Du bist professionelle/r Creator, (Online-)Marketer, Bildbearbeitungs-Profi und/oder Du willst es wirklich wissen? – Dann lese diesen Blogartikel von Anfang bis Ende. 👍

2. Die Zusammenfassung: Es gibt 5 wichtige Bildgrößen

Bilder müssen für die drei wichtigen Gerätetypen passend geliefert werden: Desktop PC (Win & Mac), Tablet (Quer- & Hochformat) und Smartphone (Nachrichten- & Seitendarstellung im Hochformat sowie komplettes Bild im Hochformat).

Es gibt nicht DIE EINE Bildgröße, die in Deinem Facebook-Feed oder bei Instagram das beste visuelle Ergebnis liefert. Es gibt 2 Bildformate für horizontale Bilder, 2 Bildformate für hochformatige Bilder und ein optimales Bildformat für quadratische Bilder.

Von den 5 Bildgrößen sind 3 Größen ideal für die Darstellung im Facebook-Feed, jeweils ein Hoch-, ein Querformat und das quadratische Format.

Rosita Fraguela

Für Instagram sind von den 5 Größen andere 3 von höchster Bedeutung: Die 2 hochformatigen und das quadratische Format.

Rosita Fraguela

Glaub ja nicht, dass Bilder, die Du hochgeladen hast, später genauso gut aussehen, wie zuvor auf Deinem Rechner oder Smartphone!
Facebook reduziert IMMER die Bildqualität! – Sichere Bilder daher stets mit einer sehr guten Qualität ab, das Reduzieren der Dateigröße übernimmt Facebook automatisch für Dich!

2.1 Bild Querformat, Seitenverhältnis 1,91:1

  • Mindestgröße 1.080 x 608 Pixel
  • Optimale Größe 3.022x 1.582Pixel
  • Extremes Querformat für Bilder & Videos in: rechten Spalte Facebook, gesponsorten Nachrichten Messenger, Facebook Instant Articels
Facebook & Instagram Querformat 2021 ideale Größe Breite x Höhe in Pixel Template Vorlage
Facebook & Instagram Querformat 2021 ideale Größe Breite x Höhe in Pixel Template Vorlage

2.2 Bild Querformat, Seitenverhältnis 16:9

  • Mindestgröße 1.920 x 1.080 Pixel
  • Optimale Größe 3.022 x 1.700 Pixel
  • Eignet sich für alle Bilder auf Facebook & Instagram, die nicht quadratisch oder im Hochformat sind, Ausnahmen, siehe oben bei 2.1 Bild Querformat, Seitenverhältnis 1,91:1
Facebook & Instagram Querformat perfekte Größe Breite x Höhe in Pixel Template Vorlage
Facebook & Instagram Querformat perfekte Größe Breite x Höhe in Pixel Template Vorlage

2.3 Bild Hochformat, Seitenverhältnis 4:5

  • Mindestgröße 1.080 x 1.350 Pixel
  • Optimale Größe: 3.022 x 1.700 Pixel
  • Top geeignet für alle hochformatige Bilder in Facebook & Instagram, Ausnahme Stories, siehe hierzu etwas weiter unten 2.4 Bild Hochformat, Seitenverhältnis 9:16
Das optimale Bildformat für hochformatige Bilder im Facebook und Instagram Feed 2021 – Bildgröße Breite x Höhe in Pixel

2.4 Bild Hochformat, Seitenverhältnis 9:16

  • Mindestgröße: 1.080 x 1.920 Pixel
  • Optimale Größe: 1.700 x 3.022 Pixel
  • Ideal für Facebook & Instagram Stories
Beste Bildgröße für Stories Facebook und Instagram 2021 – Hochformat Breite x Höhe in Pixel

2.5 Bild Quadrat, Seitenverhältnis 1:1

  • Mindestgröße: 1.080 x 1.080 Pixel
  • Optimale Größe: 1.700 x 1.700 Pixel
  • Ideal für Beiträge im Facebook-Feed, Instagram- & Entdecker-Feed sowie für Facebook Marketplace
Das ideale Bildformat für quadratische Bilder im Facebook und Instagram Feed 2021 – Bildgröße Breite x Höhe in Pixel

TIPP: Dein Bild hat z. B. nur 1.500 x 1.500 px? Was dann? Lade das Bild hoch, das liefert immerhin eine visuell bessere Qualität als die Mindestauflösung 1.080 x 1.080 px!

3. Templates für 2021 – kostenlos

Hole Dir meine Vorlagen für Deine Facebook & Instagram Bilder!

Möchtest Du neue tolle Bilder mit den optimalen Abmessungen posten? Vereinfache Deine Arbeit, lade Dir die 5 kostenlosen *.PSD-Templates + 5 weitere Templates für Dein Social Media Marketing runter!

Die Templates haben bereits die idealen Pixelmaße!

3.1 Fertige Vorlagen mit korrekten Größen

Die von mir erstellen Photoshop-Templates kannst Du Dir hier for free runterladen:

PSD Templates für Facebook und Twitter, kostenlos + Infos, Tipps & Tricks, rund um Visuelle Inhalte für Social Media
In dem gezippten Ordner, den Du runter lädst, gibt es folgende professionelle Templates:

Facebook & Instagram Querformat (Seitenverhältnis 1,91:1)
Facebook & Instagram Querformat (Seitenverhältnis 16:9)
Facebook & Instagram Quadrat (Seitenverhältnis 1:1)
Facebook & Instagram Hochformat (Seitenverhältnis 4:5)
Facebook & Instagram Hochformat (Seitenverhältnis 9:16)
Facebook Titelbild für Profile, Seiten und Gruppen
Facebook Titelbild für Veranstaltungen
LinkedIn Titelbild (Coverbild) für Artikel
Twitter Header (Titelbild)
YouTube Kanalbild

Alle Dateien sind so aufgebaut, dass Deine Social Media Bilder ganz schnell fertig sind! – Die Vorlagen bzw. Templates kannst Du mit Adobe Photoshop, Photoshop Elements und Affinity Photo anpassen.

>> Klick hier, um Dir die 10 kostenlosen *.PSD Vorlagen zu sichern! <<

4. Mindestgrößen ≠ optimale Größen

Im März 2019 habe ich einen sehr detaillieren Blogartikel Bilder im Facebook-Feed 2019 veröffentlicht, der inzwischen veraltet ist. Damals habe ich die optimalen Bildgrößen für Facebook selbst ermittelt. Dazu waren unzähligen Test nötig, Up- und Downloads, unterschiedlichen Bildgrößen, verschiedenen Dateiqualitäten usw.

Denn es gab damals wie heute (Stand März 2021) keine Liste, keine Social-Media-Infografik und keinen Blogartikel, der wirklich optimale Empfehlungen für den Upload von Bildern für Facebook- und Instagram hat.

Die ganzen gängigen Social-Media-Bildgrößen-Listen bzw. „Cheat-Sheets“ kommunizieren entweder „alte Zahlen“ (z. B. 1.200 x 1.200 Pixel), die man/Frau früher in der Facebook Hilfe finden konnte. Oder sie kommunizieren die „neuen Zahlen“ wie 1.080 x 1.080 px, die Du derzeit auf den Seiten von facebook business: https://www.facebook.com/business/ads-guide/image findest, wenn Du Anzeigen schalten möchtest.

Die „alten“ und die „neuen Zahlen“ haben etwas gemeinsam: Das waren noch nie optimale Größen, es sind nur Mindestgrößen!

Facebook macht (offiziell) keine genauen Angaben für die optimale Größe, für die Breite und Höhe in Pixel!

Facebook Business Design Empfehlung Bildgröße Auflösung Ad Creator Ads

JA, mind. ist die Abkürzung für mindestens und eben KEINE von Facebook empfohlene Größe, um optimale visuelle Ergebnisse zu erhalten!
Facebook Business Design Empfehlung Bildgröße Auflösung Ad Creator Ads


Klick doch mal auf das kleine Info-Icon rechts oberhalb von 1.080 x 1.080 Pixel. Da erfährst Du, dass Du Bilder mit einer höheren Auflösung hoch laden solltest…

Von einem Extrem ins andere: Hier steht das Bild mit der höchsten Auflösung…?! Okay, ich würde Dir nicht empfehlen da ein Bild mit 5.000 x 5.000 Pixel hochzuladen. (Nur) in diesem Fall gilt: Nicht immer ist größer bzw. viel größer besser …

4.1 Verwende die optimalen Größen!

Warum solltest Du die optimalen Größen verwenden, die Du oben in der Zusammenfassung findest? Ganz einfach weil Du möchtest, dass Deine Beiträge, Postings, Stories, Anzeigen bzw. Ads … bestmöglich aussehen!

4.2 Woher kommen die optimalen Pixelmaße?

Definitiv gibt es keine von Facebook offiziell genannte Empfehlung in Pixel für optimale Größen! ABER: Es gibt Designvorlagen, im Hilfebereich für Unternehmen, die Du Dir runterladen kannst!

Facebook Vorlagen download free bilder kostenlos PDF template


Genau, in diesen Vorlagen werden natürlich nicht die sonst kommunizierten Mindestgrößen verwendet, sondern die Pixelmaße, die ich Dir empfehle und die Du in Zukunft verwenden solltest!

🕵️‍♀️ Wusstest Du, dass ich eine professionelle Pixeldedektivin bin? 😉

Es handelt sich bei den Designvorlagen von Facebook nicht um „normale PDF-Dateien“… Ja, Du kannst Sie zwar mit irgendeinem PDF-Reader öffnen, aber so verraten Sie Dir nicht ihr Geheimnis!

Öffnest Du diese PDF-Dateien mit Adobe Photoshop, fällt es Dir hingegen wie Schuppen 🐟 von den Augen! Es handelt sich um Photoshop-Templates, die nicht wie normalerweise üblich als PSD-Datei gesichert wurden, sondern als bearbeitbare PDF-Dateien, inklusive Ebenen…

Warum das denn? Vermutlich, damit auch Nicht-Photoshop-User/innen die Vorlagen zumindest für das Einhalten der korrekten Proportionen verwenden können.

Hey, warum solltest Du Dir nun überhaupt meine PSD-Templates runterladen und lieber diese verwenden, als die Vorlagen von Facebook?

Einfache Frage, einfache Antwort: Nutzt Du Adobe Photoshop & Co., dann sind meine Templates besser für Dich zur Weiterbearbeitung geeignet. Unter anderem habe ich eine extra Ebene in ein Smartobjekt konvertiert, damit Du besonders schnell und gut Deine Bilder in die Photoshop-Datei platzieren kannst….

Ach und in einem der Vorlagen von Facebook ist auch noch ein kleiner Fehler enthalten…, siehe 5.7 Auf der Goldwaage: 1 Pixel

Also arbeite lieber mit meinen Templates, zumal es da auch zusätzlich zu den 5 optimalen Bildformaten 5 weitere Templates gibt, z. B. eine Vorlage für Dein nächstes Facebook Titelbild bzw. Banner für Deine Seite, Gruppe, Profil …

>> Lade Dir die 10 *.PSD kostenlosen Vorlagen runter! <<

Zu Deiner Info: Die Designvorlagen von Facebook wurden am 28.06.2019 erstellt und sind bis heute noch gültig!

Die Werte sind mir schon länger bekannt, aber ich habe es erst jetzt geschafft einen ausführlichen Blogartikel darüber zu schreiben…

WERBUNG in eigener Sache: In meinem Buch „Bildbearbeitung & Design für Social Media“,* erschienen beim Fachbuchverlag O´Reilly, kommuniziere ich genau die oben genannten Pixelwerte!

Tipps & Tricks und optimale Bildgrößen für Facebook, Instagram, Pinterst, LinkedIn, Twitter, YouTube und Xing

*Affiliate-Link, klickst Du auf diesen Link und kaufst etwas, zahlst Du nicht mehr dafür, ich erhalte jedoch eine kleine Provision von Amazon.de: https://rositafraguela.de/buch

In dem Buch findest Du zudem weitere optimale Größenempfehlungen (Breite × Höhe in Pixeln), damit Deine Social Media Beträge auf Facebook, Instagram, Twitter, YouTube, LinkedIn, XING und Pinterest stets brillant aussehen!

4.3 Welches Bildformat für welchen Zweck?

Bei der Auswahl der Formate orientiere ich mich an die von Facebook empfohlen Seitenverhältnisse, nicht an deren Mindestangaben zu Bildgrößen.

Die wichtigsten Seitenverhältnisse sind: 1,91 :1 Querformat, 16:9 Querformat „Full Landscape“, 1:1 Quadrat „Square“, 4:5 Hochformat „Vertical)“ und 9:16 Hochformat „Full Portrait / Vertical“.

Bildseitenverhältnis Facebook Instagram Bild Ads Ad Werbeanzeige Anzeige 2021 Seitenverhältnis picture ratio


Facebook leistet echte Hilfestellung bei der Wahl von den bestmöglichen Seitenverhältnissen für Anzeigen (Ads).

Seitenverhältnis für Bilder Facebook Instagram Bild Ads Ad Werbeanzeige Anzeige 2021 Seitenverhältnis picture ratio

5. Für Creator, Marketer & Bildbearbeitungs-Profis

Die folgenden, detaillierten Informationen sind für Leser/innen gedacht, die mindestens über Bildbearbeitungs-Grundkenntnisse verfügen.

Facebook hat seine eigenen Regeln. Diese folgen großteils dem „gängigen Verhalten“ von Bildern im Internet, den Regeln des „responsive Design“. Doch Facebook bringt zusätzliche Parameter „ins Spiel“. Diese können „die Spielregeln“ völlig verändern…

Die Art und Weise, wie Facebook tatsächlich mit Bildern „umgeht“, ist so mysteriös wie der Google Algorithmus!

Rosita Fraguela

Facebook macht viele Dinge mit den Bildern: Es verschlechtert in der Regel die Dateiqualität, damit das Bild weniger Speicherplatz benötigt; es belohnt und/oder bestraft Dateigrößen in KB bzw. MB; es bevorzugt und/oder benachteiligt manche Bildtypen …

5.1 Was Du wissen solltest

Ja, ich teste selbst! Ich habe in den vergangenen Wochen / Monaten und Jahren, Hunderte von „Bild-Versuchskaninchen“ auf diverse Social-Media-Kanäle hoch und wieder runtergeladen.

In dem inzwischen veralteten Artikel Bilder im Facebook-Feed 2019 https://rositafraguela.de/facebook-bilder-2019 kannst Du Dir gerne noch mehr Hintergrundinfos zu meinen Testvorgehen durchlesen.

Hier eine Zusammenfassung von den Erkenntnissen, die ich durch das intensive Testen erhalten habe und die auch jetzt noch, im Jahr 2021, aktuell sind:

5.2 Finger weg von den Facebook Mindestgrößen!

Das passiert, wenn Du Bilder mit den Facebook Mindestgrößen, z. B. ein quadratisches Bild 1.080 x 1.080 Pixel sicherst und hochlädst:
  • Egal ob Du eine JPEG-Datei mit der Dateiqualität: „Maximal“ (= Qualität 100), „Hoch“ (= Qualität 60) oder „Mittel“ (= Qualität 30) sicherst. Das Bild sieht später immer schrecklich aus.
  • Bilder werden ja von Facebook beim Hochladen neu berechnet, es geht Qualität verloren, bei Bildern mit geringen Pixelmaßen (wie den Mindestmaßen) wird der massive Qualitätsverlust sichtbar. Es erscheinen u. a. Pixelfraktale oder Banding-Effekte (Streifenbildung in Flächen mit Verläufen) treten auf! 🤢

5.3 Vergiss die JEPG Bildqualitäten „Mittel“ & „Niedrig“!

Es geht hier um Social Media Bilder, nicht darum, wie Du Deine Webseite möglichst für SEO optimierst, indem Du Bilder runterrechnest!

Rosita Fraguela

Denke daran, dass durch die automatische Neuberechnung der Bilder durch Facebook, die Dateigröße IMMER veringert, die Qualität nochmals reduziert wird!

5.4 Die beste Dateiqualiät für Deine Bilder

Sicherst Du Deine Bilder als JPEG, nutzt Du als Dateiqualität entweder: „Maximal“ (= Qualität 100) oder „Hoch“ (= Qualität 60).

Lädst Du Bilder hoch, die keine gute Qualität haben, werden diese durch Facebook erneut verschlechtert… – Da brauchst Du nicht 3 × zu raten wie das Endergebnis aussehen wird! 😉

5.5 Zu große Bilder werden abgestraft!

Ich wollte wissen, ob Facebook die Pixelmaße eines Bildes verändert bzw. reduziert. Für Bilder im Facebook Newsfeed ist das nicht der Fall.– Sie werden nicht in der Größe verändert, sie behalten ihre Abmessungen bei.

Anders ist das bei den Story-Bilder, aber davon erzähle ich Dir gerne mal etwas in einem anderen Blogpost..

Bilder mit größeren Pixelmaßen als beispielsweise die optimale Größe für quadratische Bilder 1.700 x 1.700 px, z. B. 1.920 x 1.920 px werden von der Anzahl der Pixel nicht reduziert, ABER stärker komprimiert!

Die Dateiqualität wird also immer stärker reduziert… Lädst Du Bilder hoch, die sehr viele Pixel haben UND mit einer sehr hohen Dateiqualiät gespeichert wurden, dann werden diese Bilder abgestraft!

Sehen konnte ich das anhand eines Bildes, dass 1.920 1.920 px groß war und ich mit einer sehr hohen Dateiqualität gesichert hatte. Die Qualität „Maximum“ wurde stärker komprimiert als die Qualität „Hoch“. Diese „Benachteiligung“ ist nicht extrem, aber messbar!

Es macht also keinen Sinn Bilder mit extrem großen Pixelmaßen und allerbester Dateiqualiät hochzuladen. Dadurch erhälst Du keine visuell besseren Ergebnisse!

5.6 Was macht Facebook mit Bildern?

Ich habe mich gefragt, ob Facebook Dateigrößen in KB/MB bestraft, die 1 MB überschreiten…? Das musste ich testen!

Ein Bild 1.920 × 1.950 px habe ich mit 3 verschiedenen Dateiqualitäten gesichert:

Testchart A: „Maximale“ JPEG Qualität (= Qualität 100) = 1,92 MB.Testchart B: Gespeichert bei genau 1 MB, mit benutzerdefinierter Qualität.Testchart C: Knapp unter 1 MB = 995 KB, mit benutzerdefinierter Qualität. Testchart D: „Hohe“ JPEG-Qualität (= Qualität 60) = 634 KB.

Das Ergebnis:
  • Alle heruntergeladenen Bilder sehen fast gleich aus. Sicher, ich kann insgesamt Qualitätsverluste sehen, aber sie haben alle das gleiche Aussehen. Das ist kein Wunder, denn Facebook hat sämtliche Dateigrößen mehr oder weniger auf die gleiche Dateigröße gebracht.
Ergebnisse von Tests mit anderen Bildgrößen:
  • Nun, die „alte“ Mindestgröße 1200 x 1200 px sieht hochgeladen besser aus als die „neue“ Mindestgröße 1080 x 1080 px.
    – Das überrascht mich nicht. Denn je weniger Pixel das Bild hat, desto stärker werden die negativen Folgen der Neuberechnung von Facebook sichtbar.
    – Ganz zu Schweigen davon, dass ein Bild mit relativ geringer Pixelanzahl, in einer erweiterten Ansicht (egal ob auf Desktop, Tablet oder Smartphone), einfach im Nachteil ist. Denn je mehr Pixel, desto mehr Details und Schärfe!
  • Und ja: 1700 x 1700 px sieht wesentlich besser aus als 1200 x 1200 px!

5.7 Auf der Goldwaage: 1 Pixel

Es gibt Dinge, die einen in den Wahnsinn treiben können. Ich weiss, das Hardcore-Excel-User/innen es hassen, wenn es gelegentlich zu merkwürdigen Rundungsfehlern kommte, die einfach nicht sein dürften …

Webdesigner & -designerinnen können es überhaupt nicht leiden, wenn Design-Elemente nicht bündig, also exakt aneinander angeordnet sind …

Photoshop-Nerds (zu denen ich mich zähle) können echte Erbsenzähler/innen sein, sie lieben absolute Genauigkeit! Da wird auf 1 Pixel präzise gearbeitet!

Nun „la grande catastrophe“: Es gibt einen Pixel zu viel bzw. zu wenig!

Wo? Beim Querformat 16:9, da empfehle ich 3.022 × 1.700 px, aber die Original PDF-(Photoshop)Datei von Facebook, siehe 4.2 Woher kommen die optimalen Pixelmaße, ist tatsächlich 3.021 × 1.700 px groß!

Was ist da los? Kann doch gar nicht sein! Doch es ist so und ich weiß nicht warum.
– Vielleicht hat sich da jemand genau um einen Pixel vertan?

Facebook Instagram Pixel Ad Ads Breite Proportion querformatiges Bild


Mit einem Seitenverhältnisrechner habe ich die Maße überprüft: https://calculateaspectratio.com

Proportionen Facebook Instagram Bild Ads Ad Werbeanzeigen 2021 hoch quer neu


Das Hochformat 9:16 mit der Breite 1.700 px , ist abgerundet 3.022 px hoch.

Proportionen Facebook Instagram Bild Ads Ad Werbeanzeige Anzeige 2021 hoch quer


Gibt man für das Hochformat 9:16 als Höhe 3.022 px ein, wird die Breite mit 1.699,88 px angegeben. Also die Breite wid dann später geringfügig aufgerundet, um eine glatte Pixelanzahl zu erhalten.

Proportionen Facebook Instagram Bild Ads Ad Werbeanzeige Anzeige 2021 Seitenverhältnis picture ratio


Mit dem Querformat 16:9 funktioniert das analog: Gebe ich rechts bei der Breite 1.700 px ein, ist das Format abgerundet 3.022 px hoch.

Bildseitenverhältnis Facebook Instagram Bild Ads Ad Werbeanzeige Anzeige 2021 Seitenverhältnis picture ratio


Querformate Höhe: Gleiches Ergebnis, trage ich für die Breite 3.022 px ein, erhalte ich für die Höhe den gleichen ungeraden Wert wie bei dem Hochformat 9:16.

Fazit: Mir erscheint es auf jeden Fall logischer für das Querformat 16:9 als optimale Breite 3.022 px zu verwenden, als 3.021 px.

Wenn die ideale Bildgröße für das Hochformat 9:16 1.700 px × 3.022 px ist, ist das Querformat 16:9 eben idealisert 3.022 px × 1.700 px groß. 🤓

Hol Dir meine Photoshop-Templates mit den optimalen Pixelmaßen, ohne Rundungsfehler – hier:

>>Ja, ich möchte die kostenlosen Designvorlagen nutzen! <<

6. Die Test-Geräte

Für die Kategorien Desktop-PC, Tablet und Smartphone verwende ich Test-Geräte („test-devices“). Ich verwende die Geräte als „Muster-Exemplare“, zwecks Kategorisierung. – Es sind quasi „Arche-Typen“, da die Geräte verschiedene Auflösungen & Seitenverhältnisse haben. Dadurch passen sich die Bilder auch etwas unterschiedlich responsive an…

6.1 Desktop-PC

Macbook Pro (15 Zoll, 2017), Betriebssysteme Mac iOS und Win 10 (über Bootcamp), stets die aktuellsten Betriebssysten-Versionen.

  • Monitor des Macbooks: 2880 x 1800 Pixel bei 220 ppi, 15,4 “ (39,11 cm Diagonale).
  • „Externer“, zusätzlicher Monitor: NEC MultiSync PA301W, 29,8″ (30″, 75,6 cm Diagonale) .

6.2 Tablet

iPad Mini 4 – 2048 x 1536 Pixeln bei 326 ppi, 7,9″ Multi-Touch Display (20,1 cm Diagonale.

6.3 Smartphone

iPhone 7 – 1334 x 750 Pixel bei 326 ppi, Retina HD Display, 4,7″ Widescreen LCD Multi-Touch Display (11,94 cm Diagonale).

7. Versionen/Aktualisierungen

Ich aktualisiere diesen Blogartikel, falls es Änderungen geben sollte. Stand aktuell 04.03.2021

Wenn Dich diese Thematik Bildformate für Facebook interessiert, kannst Du den Blogartikel Facebook Titelbilder 2018 – Neue Maße in Pixel lesen. Auch wenn hier noch die Jahreszahl 2018 enthalten ist, an der Titelbildgröße für Facebook Profile, Seiten & Gruppen hat sich in den letzten Monaten nichts geändert.

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar zu Rosita Fraguela Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü